Über Josephine


 Die sportliche Laufbahn begann bei ihr schon in frühen Jahren im Leistungskader der Rhythmischen Sportgymnastik.


Darauf folgte eine vierjährige Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule und der Schule für Artistik in Berlin.


Equilibristik - eines der schwierigsten Genre der Artistik.“


Um ihre Leistung zu perfektionieren, besuchte Josephine die Staatliche Zirkusschule in Kiew. Die ukrainische Ausbildung

 

zählt weltweit zu den Besten, die sie nach zwei Jahren mit Erfolg abschloss.